Blumenhaarbänder für alle Gelegenheiten

... oder eigentlich für besondere Gelegenheiten habe ich kürzlich von der lieben Jenny von Die Blumenkinder bekommen. Sie hatte mich bei Facebook gefunden und einfach mal gefragt, ob wir uns mal zusammensetzen sollen. Hey, sie hat mich gefunden? Oh wow, ich fühlte mich direkt geehrt. 

Na klar haben wir uns zusammen gesetzt, haben nett geplauscht und sie hat mir einige ihrer Haarbänder vorgestellt. Und ganz ehrlich .... ich habe sie immer wieder anschauen müssen. Mit ihrer fröhlichen Art, den schönen blonden langen Haaren, welche locker zusammengesteckt und NATÜRLICH mit einem ihrer Haarbänder geschmückt waren, sah sie total hübsch und nach gute Laune aus. Also, erstes Fazit: Diese Bänder sind nicht nur für kleine Mädels, sondern ebenso für die Großen geeignet. Und weiter: Man sieht auch im Alltag toll damit aus. Man muss sich nur trauen.

(Ich für meinen Teil trau mich aber nicht, würde sie dennoch in jedes Shooting mit einbauen.)

Nun ist das Wetter im Oberbergischen ja oftmals gegen die Outdoorfotografie, aber hin und wieder erwischt man ja sonnige Momente *grins, denn der Sommer kommt ja noch*.

Deshalb habe ich mir in einem dieser Momente gleich mal mein Stamm-Model geschnappt und bin auf eine Wiese gestiefelt um auszuprobieren. Hier seht ihr mal einen Einblick.

Ich finde diese Bänder also an Kindern und Frauen gleichermaßen klasse. Und auch bei den Neugeborenen machen sie sich wunderbar!

Also wird es diese Haarbänder nun auch bei Shootings mit größeren Mädels geben - speziell bei Mami & Me - Shootings.

Danke, liebe Jenny von Die Blumenkinder.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jenny (Dienstag, 21 Juni 2016 07:51)

    Vielen lieben Dank für dein positives Feedback und die soooo netten Worte!

Folgt mir auf:

Tapfere Knirpse Gummersbach Engelskirchen Wiehl Köln NRW


Besucherzaehler